Macbeth

im Rahmen von Infektion!

Festival für Neues Musiktheater

Eine Produktion der Staatsoper Unter den Linden

in Kooperation mit Opera Lab Berlin

Aufgrund der ersten erfolgreichen Produktionen von Opera Lab Berlin wurden dessen Musiker eingeladen, an der Neuinszenierung von Salvatore Sciarrinos Macbeth durch den Regisseur und Staatsopernintendanten Jürgen Flimm im Rahmen des Festivals Infektion! für Neues Musiktheater 2014 an der Berliner Staatsoper mitzuwirken. Die Inszenierung des anspruchsvollen Werkes Salvatore Sciarrinos, eines der bedeutendsten Komponisten der Gegenwart, durch einen der erfahrensten und wichtigsten Opernregisseure unserer Zeit war ein vielbeachtetes Ereignis und großer Erfolg.

Komposition: Salvatore Sciarrino 

Inszenierung: Jürgen Flimm 

Musikalische Leitung: David Robert Coleman 

Bühnenbild: Magdalena Gut 

Kostüme: Birgit Wentsch 

Dramaturgie: Jens Schroth 

Dauer: ca. 1h45

Fotograf: Hermann und Clärchen Baus ©

Otto Katzameier: Bassbariton

Carola Höhn: Sopran

Katharina Kammerloher: Mezzosopran

Stephen Chambers: Tenor

Timothy Sharp: Bariton

Sónia Grané: Sopran

Lena Haselmann: Mezzosopran

Uta Buchheister: Mezzosopran

Magnús Hallur Jónsson: Tenor

Jakob Ahles: Bass

Ulf Dirk Mädler: Bariton

Shin Joo Morgantini: Flöte

Marie Pinson: Flöte—Alt Flöte

Liam Mallet: Flöte—Alt Flöte—Bass Flöte

Martin Danek: Oboe

Marianne Mittenzweig: Englisch Horn

Anika Weichelt: Klarinette

Martin Möhler: Bassklarinette

Pedro Pablo Cámara: Tenorsaxophon

Martin Posegga: Baritonsaxophon

Florian Bensch: Fagott

Elena Kakaliagou: Horn

Matthew Conley: Trompete

Damir Bacikin: Trompete

Ander Frandsen: Posaune

Evdoxia Filippou: Schlagzeug

Alexandros Giovanos: Schlagzeug

Alba Gentili-Tedeschi: Celesta

Clemens Hund-Göschel: Klavier

Susanne Zapf: Violine

Wojciech Garbowski: Violine

Monika Grimm: Viola

Martin Smith: Violoncello

Dina Bolshakova: Violoncello

Beltane Ruiz: Kontrabass

Projekte